In welchen Formaten soll ich die Daten senden?

  • Den Text senden Sie bitte im Nur-Text-Format, im Word-Format oder als PDF-Datei.
  • Fotos bzw. Logos sollten Sie getrennt vom Text als .jpg-Datei senden
  • Sie können Ihre Stellenanzeige auch selbst eingeben und zwar einfach als PDF hochladen oder Ihren Text im Text-Editor einfügen. Wie das geht finden Sie hier.

Welchen Vorteil hat die epo-Jobbörse?

Der Vorteil der epo-Jobbörse gegenüber anderen, unspezifischen Stellenbörsen im Internet liegt vor allem in der klaren Zielgruppe aus dem Spektrum der internationalen Zusammenarbeit, die die Seite nutzt. Die Chance, über epo einen qualifizierten Bewerber für eine Stelle bzw. einen adäquaten Job zu finden, ist deshalb sehr hoch.

Kann ich nur zum Monatsanfang Anzeigen schalten?

Nein, Sie können jederzeit Anzeigen auf www.epojobs.de schalten. Geben Sie einfach in Ihrer E-Mail an, wie viele Monate die Anzeige publiziert werden soll. Stellenangebote werden, falls Sie nichts anderes angeben, bis zum Ende der in der Anzeige genannten Bewerbungsfrist veröffentlicht. Falls das Stellenangebot keine Bewerbungsfrist enthält und Sie keine andere Deadline genannt haben, wird die Anzeige mit Beginn der Veröffentlichung 30 Tage lang geschaltet.

Wie lange dauert es, bis die Anzeige online ist?

In der Regel sind die von Ihnen gesendeten Stellenanzeigen innerhalb von 24 Stunden online. Hierfür können wir aber keine Gewähr übernehmen.

Kann ich nur deutschsprachige Anzeigen schalten?

Nein, Sie können Ihre Anzeige auch in englischer, französischer, polnischer oder spanischer Sprache schalten.

Muss ich mich zum Abrufen der Stellenanzeigen anmelden?

Nein, alle Inhalte der epo Jobbörse sind kostenlos und ohne Registrierung abrufbar.